FANDOM



"Alle Gegen Rubeus"
Sailor Moon R Episode
Episode # 72
# 2X26
Originaltitel
Erstausstrahlung J
Erstausstrahlung D
Wichtige Charaktere
Episoden Chronology
←Previous Next →
"Die Schach-Weltmeisterschaft" "UFO"

Alle Gegen Rubeus ist die 72. Folge des Anime Sailor Moon R.

HandlungBearbeiten

Rubeus wird vom Erleuchteten an seine Pflichten erinnert, der sauer reagiert und sagt, die Aufgabe nun selbst in die Hand zu nehmen.

Im Hikawa Shrine fallen die Blätter von den Bäumen und die Mädchen putzen mit Hilfe von Berthierite und Kermesite den Hof, während Petzite und Calaverite sie von ihrem Quartier aus beobachten. Rubeus gibt den beiden einen schwarzen Stab um die Senshi zu vernichten und sagt es sei ihre letzte Chance.

Als die Mädchen im Tempel essen, erscheint eine Lichtkugel, die Calaverite und Petzite entführt. Chibiusa wird zwar in das Zimmer gebracht, als sich die Mädchen in Senhsi verwandeln, doch kann sie die Metamorphose beobachten und rennt den Kriegern heimlich nach.

Kermesite und Berthierite wurden gefangen genommen, um die Sailor Krieger anzulocken. Petzite ist im Besitz des mächtigen Schwarzen Stabs, den sie Calaverite aber nicht benutzen lassen will.

Durch die Kraft des Stabes haben die Senshi keine Chance, sie versuchen ihr den Stab zu entreißen, doch Petzite ist größenwahnsinnig geworden und wendet ihn auch gegen Calaverite an und will auch Rubeus übertrumpfen. Als Calaverite zu Boden fällt, kümmert sich Sailor Moon um sie und Calaverite begreift, dass sie auf der falschen Seite steht.

Gemeinsam und mit viel Taktik gelingt es den Senshi den Stab aus ihren Händen zu reißen. Rubeus erscheint und offenabart seinen wahren Plan - Rubeus wollte nur, dass Petzite die Senhsi und die Schwestern des Bösen versammelt, so dass er alle gemeinsam ausschalten kann.

Der Stab reißt einen Abgrund auf, der wie ein schwarzes Loch alles in die Tiefe reißt. Petzite will das Loch mit ihrer Macht schließen und sich opfern, doch die Schwestern retten sie. Tuxedo Mask erscheint und sagt ihnen, dass sie den Stab vernichten müssen, der im Raumtunnel des Schwarzen Loches. Sie springen in den Tunnel und müssen den Stab vernichten, bevor sie auf der anderen Seite sind. Mit vereinten Kräften gelingt es ihnen die Welt zu retten.

Sailor Moon verwandelt nun auch die anderen Schwestern in normale Menschen. Chibusa als auch Rubeus beobachten die Senshi und erfahren, dass der Silberkristall in den Händen von Sailor Moon liegt.

Die Vier Schwestern eröffnen ein Kosmetikgeschäft.

TriviaBearbeiten

-

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki