FANDOM



"Chibiusa hat Heimweh"
Sailor Moon R Episode
Chibiusahatheimweh
Episode # 68
# 2X22
Originaltitel
Erstausstrahlung J
Erstausstrahlung D
Wichtige Charaktere
Episoden Chronology
←Previous Next →
"Ein turbulentes Wochenende" "Die falsche Prinzessin"

"Chibiusa hat Heimweh" ist der deutsche Titel der 68 Folge des Anime Sailor Moon R.

HandlungBearbeiten

Bunny träumt nachts von der Hochzeit mit Mamoru als sie aufwacht und ein durchnässtes Bett entdeckt. Luna ist schockiert, davon dass Bunny ins Bett gemacht hat, als diese Chibiusa mit einer nassen Hose in ihrem Bett erwischt.

Der Erleuchtete sagt voraus, dass der Silberkristall an der Brücke in der 10. Straße aktiv sein wird. Rubeus setzt sie Schwestern darauf an und bespricht mit ihm die Lage der Besetzung von Kristall Tokio. Dort hinderten 4 Kriegerinnen den Black Moon Clan daran, das Zentrum der Stadt einzunehmen.

Am nächsten Tag regt sich Bunny Tsukino tierisch über Chibiusas Ausrutscher auf, die daraufhin weg läuft. Luna und Bunny trennen sich um die Kleine Bunny zu finden.

Diese sitzt auf einer Treppe und denkt an ihre Mutter und hält einen Schlüßel in der Hand, mit dem sie durch die Zeit reisen kann. Als sie ihn aktiviert, um nach Hause zu gehen, schließt sich das geöffnete Tor plötzlich wieder und sie beginnt zu weinen. Auf ihrer Stirn leuchtet ein Halbmond auf und Energie wird frei gesetzt. Daraufhin erscheinen Berthierite & Kermesite, die sich darüber streiten wer die Kleine zuerst entdeckt hat. Mit der Hilfe von Luna und Luna P trickst sie die beiden aus und rennt weg.

Die anderen vier Senshi warten auf Bunny, als die schwer angeschlagene Luna auftaucht und ihnen von dem Angriff erzählt, während Bunny Chibiusa auf einer Baustelle weinend entdeckt und beobachtet sie wie sie durch Luna P mit Poo unterhält und erfährt, dass sie aus der Zukunft kommt und aus Kristall Tokio geflohen ist. Kermesite taucht auf, die versteckte Bunny verwandelt sich zu Sailor Moon. Die anderen drei Schwestern tauchen auf, als auch die anderen Sailor Senshi erscheinen und einen Kampf beginnen. Rubeus erscheint uns offenbart, die Zukunft der Stadt verändern zu wollen wozu sie Chibiusa verschwinden lassen müssen. Als Sailor Moon Chibiusa beschützt wird sie schwer angeschlagen. Tuxedo Mask taucht auf und mit ihm zusammen schlägt sie die Anhänger des Black Moon Clan in die Flucht.

In der letzten Szene ist der Erleuchtete zu sehen, der Prinzessin Serenitys Hologramm betrachtet und dem Zuschauer wird suggeriert, dass sie Chibiusas Mutter ist.

ZitateBearbeiten

Der Erleuchtete: "Alle Blumen verblühen irgendwann, auch das blühende Kristall Tokio und die Mutter dieses Kindes werden bald verblühen."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki