FANDOM


Geisterhaus.jpg

Die Pension Adam

Das Geisterhaus ist die 20. Folge von Sailor Moon. In einer Pension am Meer treffen die Mädchen auf einen Geist.

HandlungBearbeiten

Bunny Tsukino, Amy Mizuno und Rei reisen mit dem Zug an das Meer um dort ein Traingscamp zu besuchen. Luna spricht den Mädchen zwar ins Gewissen, aber die Mädchen haben mehr Lust auf Urlaub. Auf der Suche nach dem Häuschen, in dem sie schlafen wollen, beginnt es zu gewittern und sie treffen ein kleines Mädchen mit Blumen, das die Suchenden in eine große Villa führt - es ist die Pension Adam, dass auch das Haus ist, das Rei gebucht hat. Bunny wird jedoch Bange bei dem Anblick des Hauses und der Angestellten, sie nennt das Haus ein Geisterhaus.

Das Blumenmädchen heißt Sakiko und ist die Tochter des Herrn des Hauses. Beim Abendessen geht ein Wimmern durch die Pension doch Rei vernimmt keine bösen Energien. Der Vater hypnotisiert das Kind, was morgens nicht aus ihrem Zimmer kommt.

Geisterhaus02.jpg
Tagsüber amüsieren sich die Mädchen am Strand und werden von Sakiko beobachtet. Abends trifft Amy auf Sakiko und versucht sie aufzumuntern, doch der Vater verbietet Sakiko den Umgang und nimmt sie zurück ins Haus. Durch die Hypnose versucht der Vater die hellseherischen Kräfte der Tochter zu wecken und sie zu einer Authorität in der Welt des Paranormalen machen.

Rei spürt wie die Kraft im Haus wäschst, als die Stühle beginnen im Haus umher zu fliegen. Sakiko beschwört unter dem Einfluss ihres Vaters einen Geist, der den Vater angreift. Die Senshi nehmen ihre Gestalt an doch Ihre Kraft kann nichts gegen den Geist ausrichten. Als Sakiko erwacht verschwindet der Geist nicht wieder, aber durch Sakikos Kraft wird der Geist vertrieben.


SonstigesBearbeiten

  • Das Geisterhaus ist die erste Folge in der die Senshi nicht gegen einen Feind aus dem Königreich des Dunkeln kämpfen, sondern gegen einen paranormalen Gegend.
  • Die Angestellten sind ein Werwolf, ein Vampir und Frankenstein.

ZitateBearbeiten

Amy Mizuno: "Du bist so wie ich noch vor kurzer Zeit gewesen bin, ich war immer allein. Soll ich dir ein Rezept dagegen sagen?

Du freundest dich am besten mit Bunny an. Die heitert dich mit Sicherheit auf!"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki