FANDOM


Schreibe deinen ersten Abschnitt hier.

ÜberschriftBearbeiten

Es ist Nacht und Bunny hat einen Alptraum, in dem sie von Dämonen verfolgt wird, doch Tuxedo Mask kommt ihr zur Hilfe und rettet sie, als schrilles Geschrei Bunny aus dem Schlaf reißt. Bunnys Bruder ist mit Luna im Bett aufgewacht und er hegt eine strake Abneigung gegen Katzen. Am Frühstückstisch streiten die beiden sich über Luna.

Auf dem Schulweg erzählt Luna von ihrer Suche nach der Mondprinzessin, doch Bunny nimmt sie nicht weiter ernst.

Königin Periglia befiehlt Jedite weiter Energie für den großen Herrscher zu sammeln.

Eine Klassenkameradin von Bunnys Bruder Shingo bekommt mit, dass er Angst vor Katzen hat und bringt ihn in ein Tiergeschäft. Dort gibt es Chanellas, Kaninchen, die einen Parfum-ähnlichen Duft absondern, aber auch die Leute mit ihrem Blick hynotisieren gekauft zu werden. Shingo und seine Freundin kaufen daraufhin eins.

Bei einer Tasse Tee zu Hause freuen sich die Eltern über die zwei neuen Haustiere Luna und das Chanella, doch Shingo reagiert abweisend gegenüber Luna, seine Augen wirken leer und blass.

In der Schule hat bereits fast jeder Schüler ein Chanella und die Kinder verhalten sich merkwürdig.

Bunny wird misstrauisch und beschließt das Geschäft mit den Chanellas zu besuchen, wo sie wieder auf den Mann mit den schwarzen Haaren trifft, der sie als Freundin mit der weichen Birne bezeichnet. Trotz Lunas Warnung, lässt sich auch Bunny von einem Chanella hypnotisieren und will eins mit nach Hause nehmen, doch Bunny befreit sie von dem Einfluss des Kaninchens und sie entschließt sich ihren Bruder zu retten.

Bunny verwandelt sich in Sailor Moon und macht sich auf den Weg zurück ins Tiergeschäft, wo sich bereits die hypnotisierten Käufer der Chanellas eingefunden haben. Die Verkäuferin verwandelt sich in den Dämon Iguala und die anwesenden sind blaue Zombies mit grünen Augen, die Sailor Moon angreifen.

Mit der Attacke Mondstein Sternennebel verandelt sie die Leute zurück und schließlich stellt sie auch Iguala kalt, die sich in Staub verwandelt, wie auch die Chanella.

Vor der Tür versteckt sich Sailor Moon vor ihrem Bruder, der ein Autogramm von Sailor Moon will, sie bittet ihn nur sich um Luna zu kümmern.


FortsetzungBearbeiten

In der Folge erfährt man das erste Mal von Lunas Plan, die Mondprinzessin zu finden, was noch ein wichtiger Bestandteil der Serie wird.

Der Name von Bunnys Bruder fällt das erste Mal: Shingo Tsukino.

Das erste mal benutzt Sailor Moon die Attacke Mondstein Sternennebel.

ZitateBearbeiten

  • Luna: "Ich bin die ganze Zeit auf der Suche nach der Mondprinzessin."
Bunny: "Also ich hätte gerne 'nen Mondpudding."
  • Mamoru: Ah, meine kleine Freundin mit der weichen Birne!
  • Sailor Moon: "Wo bleibt denn Tuxedo Mask, der kommt doch sonst immer und rettet mich vor dem Bösen"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki