FANDOM


DerTenniscrack.jpg

Bunny als Tennisball.

Der Tenniscrack ist die 14. Folge des Anime Sailor Moon.

HandlungBearbeiten

Im Königreich des Dunklen trifft Königin Periglia ihren neuen General Neflite. Er deutet die Sterne und sucht somit den Menschen, der momentan die größte Energie hat. Er wird von Zoisite beobachtet, die über seinen Hochmut lacht.

In Tokio wird eine Tennisspielerin namens Rui Saionji von Journalisten nach ihrer neuen Wunschgegnerin befragt. Sie ist wie eine Schwester für Naru, welche sich mit Bunny das Training anschaut. Rui ist aber auch das Ziel von Neflite, der ebenfalls auf der Sportplatz auftaucht und sich als Tennistrainer Masato ausgibt, doch heimlich Ruis Schläger unter einen Bann zieht. Plötzlich spielt Rui aggressiver, was Naru misstrauisch stimmt.

Nachts schleicht sich Luna wieder in das Spielcenter um Kontakt mit dem Computer aufzunehmen und ihr mitteilt, dass der Feind Das Königreich des Dunklen ist. Am nächsten Tag berichtet Luna den Mädchen davon.

Naru fragt Bunny nach Hilfe, da sie sich Sorgen um Rui macht, die ihr gegenüber abweisend ist. Die beiden schleichen sich in die Tennisschule wo sie Rui zur Rede stellen. Aus dem Tennisschläger von Rui erscheint der Dämon Tesunai .

Nach der Metarmorphose in Sailor Moon greift Bunny den Youma an, wird dabei aber in einen gigantischen Tennisball verwandelt, der in der Gegend umher springt. Tuxedo Mask eilt zur Hilfe und greift den Youma Tesunai an und schafft es Bunny zurück zu verwandeln. Erst nachdem Tuxedo Mask den Youma ablenkt, schafft es Bunny den Dämon mit dem Mondstein zu besiegen.

Später beginnt Bunny von Tuxedo Mask zu träumen.

SonstigesBearbeiten

  • In dieser Folge kämpft Tuxedo Mask das erste Mal aktiv mit, nachdem er in den letzten Folgen immer nur aufgetaucht und wieder vetrschwunden ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki