FANDOM



"Einfach nur glücklich"
Sailor Moon S Episode
Episode 100
03X12
Originaltitel
Erstausstr. J xx. Juni 1994
Erstausstr. D
Charaktere
Episoden Chronology
←Previous Next →
"Liebeskummer" "Bunnys Geburtstag Teil I"

Einfach nur glücklich ist der deutsche Titel der 100. Episode von Sailor Moon. Ein alter Freund von minako wird Opfer der Death Busters und Minako beginnt darüber nachzudenken, wer sie wirklich sein will.

HandlungBearbeiten

Minako sitzt in einem Café und hört einem Paar zu, dass sich die selbe Jacke kaufen will, als Erinnerung an ihre gemeinsame Schulzeit, aber sie denkt, dass das wohl ein Zeichen ist, dass die Freundschaft bald vorbei ist. Auf dem Weg trifft sie Artemis, der berichtet, dass er mit dem Computer nichts über den neuen Feind heraus finden konnte. Sie antwortet ihm, dass die neuen Feine sie zum Zweifeln an sich selbst bringen und will endlich endlich auch ihren Traumprinz kennen lernen. Plötzlich kommt ein Volleyball angerollt und ein Junge holt ihn wieder, der ein alter Freund von Minako ist und Tutomu heißt. Er fragt sie, warum sie mit dem Volleyball spielen aufgehört hat, als sie aus Londomn zuürkc gekommen ist.

Im Labor bringt Kaorinite dem Doktor Tee und Plätzchen und er bittet sie, sich wieder mehr um ihre Pflicht zu kümmern um endlich einen Talisman zu finden. Er gibt ihr die Anweisung, es bei einem Sportler zu versuchen.

Am nächsten Tag trifft Minako auf dem frühen Schulweg auf Tsutomo. Er fragt, ob sie einen Freund hätte und beichtet ihr, dass er sie schon seit der 1. Klasse mag, als sie das Ass des Teams war und er auf der Bank saß. Das hatte ihn dazu gebracht auch ein Teamspieler zu werden. Er fragt sie, ob sie nicht wieder mit dem Volleyball spielen anfangen will, aber sie antwortet ihm, dass sie einfach zu viel zu tun hat.

Beim Lernen im Hikawa Shrine ließt Minako einen Sailor V Manga und wünscht sich, sie würde genau so toll aussehen wie im Manga, sie hat auch Sailor V Schokolade für die Mädchen dabei. Als Ami fragt, ob sie denn auch noch zu Hause lernen würde, erzählt sie den anderen Mädchen, dass sie eine Weile von den Sailor Kriegern aussteigen will.

Kaorinite beobachtet Tsutomu beim Training und pflanzt ein Daimon Ei in einen der Bälle.

Minako spielt im Game Center Crown und ist dabei sonderlich wütend, als Haruka auftaucht und fragt, ob alles okay sei. Sie gehen gemeinsam los und fragt Haruka, ob sie nicht auch manchmal davon träumt, ein ganz normales Mädchen zu sein, doch Haruka meint, dass sie nicht darüber nachdenkt und einfach so ist wie sie ist. Doch als Haruka etwas spürt, muss die Minako schnell verlassen. Sie trifft sich mit Michiru, die beide einen neuen Feind spüren.

In der Sporthalle beobachtet Minako Tsutomu, der einem Mädchen einen Abschiedskuss gibt. Als er einen Ball nimmt, erscheint der Daimon Haikyun. Minako alarmiert die anderen Senshi und verwandelt sich in Sailor Venus. Beim Angriff wird die gefangen genommen und dem Daimon gelingt es das reine Herz aus Tsutomu zu schießen. Kaorinite nimmt das Herz an sich, aber stellt fest, dass es wieder kein Talisman ist. Bunny ist mittlerweile in der Halle angekommen und verwandelt sich zu Sailor Moon. Sie attackiert den Daimon mit dem Mondstein. Haikyun setzt den Herzkristall in einen Ball aus Licht und will mit Sailor Moon Volleyball spielen, als die anderen Senhsi auftauchen und den Ball fangen. Der Daimon reißt ihn wieder an sich und will eine Partie Volleyball spielen. Sailor Venus stellt sich ihr. Tsutomu beobachtet Sailor Venus beim Spiel und erkennt an der Abwehr, dass es Minako sein muss. Mit der Macht der Liebe besiegt Sailor Moon den Daimon und sie geben Tustomu sein Herz zurück. Sailor Uranus und Neptun haben die beiden beobachtet und verschwinden.

Später trifft Minako auf Tsutomu und seine Freundin. Er bittet sie, sich bei Sailor Venus zu bedanken, fall sie ihr begegnet. Als sie weiter läuft hört sie Artemis Stimme, der auf einem Baum sitzt mit einem Strauß Blumen und sie fragt, obsie mit ihm ausgehen will. Sie nimmt die Blumen an und bedankt sich lachend.

TriviaBearbeiten

-

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki