FANDOM


Haruka7
Haruka Tenou ist die zivile Identität von Sailor Uranus. Ihre Aufgabe als Sailor Kriegerin des äußeren Kreises ist es, das Sonnensystem gegen Feinde zu verteidigen. Haruka führt eine Beziehung mit Michiru Kaio.

AnimeBearbeiten

Haruka sucht, gemeinsam mit Michiru, in reinen Herzen nach den Talismanen. Die beiden schreiben sich in der Mugen Schule ein, da sie die Death Busters dahinter vermuten.

Haruka geht sehr rücksichtslos vor, um ihr Ziel zu erreichen, weshalb sie und Michiru oftmals in Konflikt mit den anderen Sailor Kriegerinnen geraten. Als sich herausstellt, dass sowohl Haruka als auch Michiru jeweils einen der drei Talismane in sich tragen, wollen die beiden ihr Leben opfern, um die Talismane freizugeben. Die beiden werden allerdings durch Sailor Pluto gerettet, die in der Lage ist, die Talismane von den reinen Herzen zu trennen. Mit Hilfe der drei Talismane kann der Heilige Gral herraufbeschworen werden und Sailor Uranus kann ihren Talisman, das "Schwert des Lichtes" von nun an im Kampf einsetzen.

Haruka ist strikt dagegen, dass Bunny und Seiya sich treffen. Sie mag Seiya nicht sonderlich und hat Angst, dass Bunny Gefühle für ihn entwickeln und somit Mamoru vergessen könnte. In Sorge um die Zukunft, verbietet Haruka Bunny den Umgang mit Seiya. Auch die Sailor StarLights sind Haruka ein Dorn um Auge, da sie ihnen nicht vertrauen kann/will.

Im Kampf gegen Galaxia überlässt Uranus, wie auch Neptun, Galaxia freiwillig ihren Sternenkristall, lässt sich Galaxias Armbänder umlegen und wird somit ihre Untergebene. Zunächst scheint es so, als wollten Uranus und Neptun damit ihrem eigenen Tod entgehen. Um Galaxia ihre Treue zu beweisen, stehlen sie sowohl Sailor Pluto als auch Sailor Saturn, ihre Sternenkristalle und gehen auch auf Sailor Moon los. Später wird allerdings klar, dass es Harukas und Michirus Ziel ist, Galaxias eigene Kraft, die sich in den Armbändern befindet, gegen diese zu verwenden. Es gelingt ihnen allerdings nicht, Galaxia zu besiegen. Zur Strafe nimmt Galaxia den beiden die Armbänder wieder ab, was ihren Tod bzw. ihre "Auslösung" bedeuet. Galaxia wundert sich, dass Haruka und Michiru solch eine Willensstärke besitzen, dass sie trotz der Armbänder noch über einen eigenen Willen verfügen.

Nachdem Sailor Moon das Chaos vertrieben hat, erhält Haruka ihren Sternenkristall zurück und kehrt mit den anderen zurück auf die Erde.

HintergrundBearbeiten

Haruka wird auf Grund ihres kurzen Haarschnitts und der Art, wie sie sich kleidet, oftmals für einen Jungen gehalten, obwohl sie selbst dies nie behauptet. Es scheint ihr allerdings nichts auszumachen, sondern sie eher zu belustigen, oftmals für einen Jungen gehalten zu werden.

In der dritten Staffel wird häufig die Bezeichnung "er" genutzt wenn von Haruka gesprochen wird, so z.B. auch in Folge 118 / Ungewollte Reise (Michiru zu Setsuna: "Hör auf Setsuna, er hat weit mehr Vertrauen in Sailor Moon als wir beide zusammen.")

Sie ist sehr sportlich und fährt leidenschaftlich gerne Motor-Cross-Rennen.

Bevor Haruka zu Sailor Uranus erwachte, wurde sie von dunklen Visionen geplagt. Sie sah, wie alles um sie herum zerstört wurde und plötzlich tauchte Sailor Neptun aufh, die ihr sagte, dass sie den Messias suchen müssten. Um ihrem Schicksal zu entgehen, flieht Haruka sich in den Sport. Sie probiert fast jede Sportart aus, findet allerdings in keiner Erfüllung obwohl sie stets die Beste ist. Beim Rennsport lernt sie die Athletin Elsa Grey kennen, gegen die sie ebenfalls gewinnt. Als Elsa Grey Haruka und Michiru miteinander bekannt macht, erkennt Haruka in Michiru das Mädchen aus ihren Visionen wieder, möchte allerdings nichts von ihrer Aufgabe als Sailor Kriegerin wissen.

Als Haruka von einem Monster angegriffen wird, erscheint vor ihr der Verwandlungsstab. Sie will nach ihm greifen, wird allerdings von Michiru aufgehalten, die sie warnt, dass sich ihr ganzes Leben verändern würde, sobald sie den Stab einmal in der Hand halten würde.

Michiru erzählt ihr, dass sie schon eine ganze Weile ein Auge auf sie geworfen hatte und sehr glücklich war, als sie erkannte, dass Haruka ihre Partnerin sein sollte, doch sie möchte nicht, dass Haruka deshalb ihr Leben aufgibt. Dennoch entscheidet sich Haruka dazu, ihre Bestimmung als Sailor Kriegerin anzunehmen. Harukas größter Traum ist es, nach eigener Aussage, wie der Wind zu sein um so die Anziehungskraft der Erde zu überwinden um in den Himmel fliegen zu können.

MangaBearbeiten

Im Manga besitzt Sailor Uranus das Schwert des Lichtes von Anfang an. Gemeinsam mit dem Spiegel des Meeres von Sailor Neptun und Sailor Plutos Granatorb, ist das Schwert in der Lage, Sailor Saturn heraufzubeschwören.

BeziehungenBearbeiten

Haruka und Michiru sind ein Paar und Haruka liebt Michiru sehr. Die beiden necken sich öfters und flirten sehr gerne miteinander.

Laut Bunny und Michiru hat Haruka ein Problem mit Männern, die gut bei Frauen ankommen. (Wie zum Beispiel Seiya)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki