FANDOM



Stars 1
Volume 16
Kapitel 43
Arc Stars
Kapitel Chronology
←Previous Next →
Kapitel 42 Stars 2

Stars 1 ist der Name des 48. Kapitel von Sailor Moon und der Auftakt des letzten Sailor Moon Teils, Sailor Stars.

Mamoru geht zum Studieren in die USA doch beim Abschied geschieht etwas schreckliches, das Bunny vor den anderen verschweigt. Als die Band Three Lights ein Konzert gibt, erscheint auch noch ein neuer Feind, der die Sailor Senshi heraus fordert und neue unbekannte Sailor Krieger kommen den Senshi zur Hilfe.

HandlungBearbeiten

Bunny Tsukino und Mamoru Chiba küssen sich vor einem Sternenhimmel, als eine Sternschnuppe an ihnen vorbei fliegt. Mamoru fragt, was sie sich gewünscht hat und sie antwortet ihm, dass er für immer bei ihr bleiben wird.

Michiru Kaiou, Haruka Tenou und Setsuna Meiou beobachten die ungewöhnlich vielen Sternschnuppen aus einem großen Fenster.

Aus dem Weltall schaut eine noch unbekannte Frau mit langen Haaren auf die Erde und redet über die Schönheit des Silberkristalls und des Goldenen Kristalls und das sie bald ihr gehören werden - das Licht gebürt der Herrscherin der Galaxis.

Ein Wecker klingelt und Bunny wacht auf, über ihrem Bett hängt ein Poster von drei jungen Männern, doch sie weint. Hotaru Tomoe holt Chibiusa Tsukino im Haus der Tsukinos für die Schule ab, als sie Händchen halten fragt Bunny mürrisch was es damit auf sich hat und bekommt von Hotaru die Antwort, dass sie ja Mamorus Hand halten kann. In der Schule trifft Bunny auf Minako Aino, Makoto Kino und Ami Mizuno. Haruka und Michiru kommen gemeinsam auf einem Fahhrad, die jetzt wie die anderen in die selbe High School gehen. Während Haruka dem Schulstart nach dem Reisen und dem Aufziehen als Kindes misgünstig entgegen schaut, freut sich Michiru auf das Leben als Teen. Setsuna arbeitet jetzt als Ärztin im Schwesternzimmer der Schule von Hotaru und Chibiusa.

Im Unterricht schreibt Minako heimlich einen Brief an Bunny und fragt, ob sie mit in das CD-Geschäft kommen will, aber Bunny sagt ihr, sie schaffe es nicht. Bunnys miese Laune wird Minakop von Ami und Makoto erzählt, die berichten, dass Mamoru sich entschieden hat eine Weile in den Vereinigten Staaten von Amerika zu studieren Minako wollte Bunny das neue Video der Three Lights zeigen, sie hat das Poster dabei und erzählt von den drei Mitgliedern der Band: Yaten Kou, der hübsche; Taiki Kou, der mysteriöse und Seiya Kou, der coole Leader. Sie sind die angesagteste Band und Minako ist Nummer Sieben im Fanclub. Es ist die Band die auch als Poster in Bunnys Zimmer zu sehen war. Makoto und Michiru outen sich auch als Fans, Michiru erzählt sogar von ihrem ersten Live Konzert bei einem Festival, bei dem sie selbst auch spielt.

Haruka wird von Mädchen belagert, da sie die Anführerin des Track Teams ist und auch die anderen Mädchen sind in Clubs der Schule beigetreten: Michiru im Schwimmclub und der Band, Makoto im Koch- und Gartenclub, Ami im Computer Club und Minako im Volleyball Team, wobei Ami sich beschwert, dass sie das einzige Mädchen ist und alle anderen nur auf dem Computer spielen. Setsuna sitzt in ihrem Schwesternzimmer und genießt den Frieden, wobei sie ahnt, dass der bald zu Ende sein könnte.

Am Tokyo International Airport verabschiedet sich Bunny von Mamoru unter Tränen, der dank eines Essays ein Jahr in Harvard studieren wird. Mamoru schenkt ihr einen Ring mit einem Stein in Herzform zum Abschied und verspricht ihr, Briefe zu schreiben. Als er ihr sagt, dass er sie liebt und ihr verraten will, was er nach seiner Rückkehr plant, löst sich sein Körper auf und nur der Goldene Kristall bleibt übrig, den eine Frau in einer goldenen Rüstung an sich nimmt. Sie verschwindet gleich wieder und Bunny fällt in Ohmacht. Seiya Kou fängt sie auf und bringt sie mit den anderen Three Lights in ein Auto. Als sie erwacht, meint Seiya zu ihr, dass sie gleich zu hause ist, doch sie bittet ihn benommen aussteigen zu dürfen. Bunny wacht wieder vom Klingeln des Weckers in ihrem Bett auf. Als Minako, Makoto und Ami wissen wollen, wie der Abechied verlaufen ist, erzählt sie, wie er in das Flugzeug gestiegen ist und ihr davor den Ring als Geschenk gegeben hat.

Chibiusa erzählt in einem Café Michiru, Setsuna und Haruka was sie ihrer Mutter alles berichten will, Hotaru sagt ihr, wie sehr sie sie vermissen wird. Beim Abschied in einem Park sind auch die anderen Mädchen und Rei Hino anwesend.

Beim Konzert von Michiru spielt Haruka Piano, als auch die Three Lights auf die Bühne kommen und gemeinsam mit ihnen spielen, bevor Michiru und Haruka die Bühne wieder verlassen. Plötzlich attackiert Sailor Iron Mouse die Konzerthalle, weil sie dort die Anwesenheit von 10 Star Seeds spürt, die sie für Sailor Galaxia einsammeln will. Sie fordert die Sailor Senshi auf, heraus zu kommen. Venus, Mars, Jupiter, Merkur und Sailor Moon verwandeln sich und greifen Sailor Iron Mouse an, als eine unbekannte Gestalt auftaucht und Sailor Iron Mouse mit einer Attacke tötet. Übrig bleibt nur ein Armband. Auf der Bühne stehen drei Sailor Krieger in schwarzen Lackuniformen, die aber auch gleich wieder verschwinden und die anderen Senshi unwissend zurück lassen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki