FANDOM


Michiru

Michiru Kaioh ist die zivile Identität von Sailor Neptun. Ihre Aufgabe als Sailor Kriegerin des äußeren Kreises ist es, das Sonnensystem gegen Feinde zu verteidigen. Michiru führt eine Liebesbeziehung mit Haruka Tenou.



 

AnimeBearbeiten

Michiru sucht gemeinsam mit Haruka in reinen Herzen nach den Talismanen. Die beiden schreiben sich in der Mugen Schule ein, da sie die Death Busters dahinter vermuten.

Um ihr Ziel zu erreichen, ist Michiru auch bereit, Opfer zu bringen. Als sich herausstellt, dass sowohl Haruka als auch Michiru jeweils einen der drei Talismane in sich tragen, wollen die beiden ihr Leben opfern, um die Talismane freizugeben. Die beiden werden allerdings durch Sailor Pluto gerettet, die in der Lage ist, die Talismane von den reinen Herzen zu trennen. Mit Hilfe der drei Talismane kann der Heilige Gral herraufbeschworen werden und Sailor Neptun kann ihren Talisman, den "Spiegel des Meeres" von nun an im Kampf einsetzen.

Im Kampf gegen Galaxia überlässt Neptun, wie auch Uranus, Galaxia freiwillig ihren Sternenkristall. Sie lässt sich Galaxias Armbänder umlegen und wird somit ihre Untergebene. Zunächst scheint es so, als wollten Uranus und Neptun damit ihrem eigenen Tod entgehen. Um Galaxia ihre Treue zu beweisen, stehlen sie sowohl Sailor Pluto als auch Sailor Saturn, ihre Sternenkristalle und gehen auch auf Sailor Moon los. Später wird allerdings klar, dass es Harukas und Michirus Ziel ist, Galaxias eigene Kraft, die sich in den Armbändern befindet, gegen diese zu verwenden. Es gelingt ihnen allerdings nicht, Galaxia zu besiegen. Zur Strafe nimmt Galaxia den beiden die Armbänder wieder ab, was ihren Tod bzw. ihre "Auflösung" bedeutet. Galaxia wundert sich, dass Haruka und Michiru solch eine Willensstärke besitzen, dass sie trotz der Armbänder noch über einen eigenen Willen verfügen.

Nachdem Sailor Moon das Chaos vertrieben hat, erhält Michiru ihren Sternenkristall zurück und kehrt mit den anderen zurück auf die Erde.

HintergrundBearbeiten

Michiru hat eine ruhige Persönlichkeit. Sie ist küstlerisch sehr begabt und es gibt sogar Ausstellungen von ihren Werken. Außerdem spielt Michiru wunderbar Violine und gibt Konzert, auch gemeinsam mit den ThreeLights.

Michiru erwachte von alleine zur Sailor Krigerin, als vor ihr der Verwandlungsstab erschien und sie ihn ergriff. Nachdem sie herausfindet, dass Haruka ebenfalls eine Sailor Kriegerin ist, bittet sie eine gemeinsame Bekannte, Elsa Grey, darum, sie beide miteinander bekannt zu machen.

Zunächst will Haruka nichts von ihrer Aufgabe wissen und Michiru wirft ihr vor, sehr egoistisch zu sein. Später hält Michiru Haruka allerdings davon ab, ihren Verwandlungsfüller zu ergreifen, da sie weiß, dass sich Harukas Leben dadurch schlagartig ändern und ihre Träume in den Hintergrund rücken würden.

Es gibt das Gerücht, dass Michiru Menschen hasst, daher findet sie nur schwer Freunde. Wodurch dieses Gerücht entstanden ist, bleibt allerdings unklar.

MangaBearbeiten

Im Manga besitzt Sailor Neptun den Spiegel des Meeres von Anfang an. Gemeinsam mit dem Schwert des Lichtes von Sailor Uranus und Sailor Plutos Granatorb, ist das Schwert in der Lage, Sailor Saturn heraufzubeschwören.

BeziehungenBearbeiten

Michiru und Haruka sind ein Paar und Michiru liebt Haruka sehr. Bevor die beiden zusammekamen, war es Michirus sehnlichster Wunsch, einmal gemeinsam mit Haruka am Stand spazieren zu gehen, worauf Haruka ihr später diesen Wunsch erfüllt. Die beiden necken sich öfters und flirten sehr gerne miteinander.

Michiru flirtet gerne mal mit Männern, um Haruka eifersüchtig zu machen, meint dies allerdings nicht ernst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki