FANDOM


Der Mondstein (jap. ムーンティアラアクション, Mūntiaraakushon) ist Sailor Moons erster Standardangriff, den sie im Anime und im Manga gegen die Teufel aus dem Königreich des Dunkeln einsetzt. Außerdem tötet sie damit den Cardian Vampil. In Folge 5 erfüllt der Mondstein noch einen weitern Zweck. Er befreit die Menschen vom Einfluss des bösen Chanella . Nachdem der Mondstein zu Beginn der 2. Staffel jedoch versagt, wird er von diversen Stäben und Zeptern abgelöst. Sie benutzt den Mondstein jedoch ewiterhin um den Gener abzulenken oder Fesseln zu durchtrennen. Im Finale von Staffel 4 benutzt Super Sailor Moon ihren Mondstein, um den Spiegel, der ihr Böses Ich zeigt zu zerschlagen. Auch im SuperS-Film taucht dieser Angriff auf.

BeschwörungsformelBearbeiten

  • Mondstein, flieg und sieg! (Moon tiara, action!)
  • Mondstein, Sternennebel! (Mon tiara stardust!)
  • Licht des Mondes, flieg! (Folge 123, Sailor Moon S)

TriviaBearbeiten

  • In der ersten Folge weicht der Hintergrund bei der Sequenz stark von allen anderen Episoden ab. In der ersten Episode ist er grün, in allen anderen blau.
  • Dieser Angriff ist der einzige, bei dem die Tiara als Waffe dient.
  • In Folge 184 Benutzt Eternal Sailor Moon eine Pizza ganz ähnlich wie ihren Mondstein. In der Originalfassung sagt sie allerdings trotzdem "Moon tiara action!". In der italienischen Fassung wird dieser Angriff mit "Torta di Luna, azione!" übersetzt, in der deutschen sagt sie "Verschluck dich nicht!".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki